Liebe Kräuter- und Naturfreunde!
Mein Name ist Sandra Egartner. Ich bin Jahrgang 1979 und gebürtige Oberösterreicherin. Meine Matura habe ich in Linz im Bereich Kultur- und Tourismus absolviert und danach eine weitere Fortbildung als Köchin gemacht. Seit 2001 bin ich verheiratet.Wir haben drei Kinder.
Im Jahr 2015 habe ich mein Diplom als TEH Praktiker (Traditionell Europäische Heilkunde) nach einjähriger Ausbildung mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen. Als Familienbetrieb führen wir unser kleines Berg- hotel in Klebas im Lesachtal und sind Mitglied bei den Slow Food Travel Alpe Austria, Lesachtaler Brotwirten, Kulinarischen Wanderbetrieben. Von Workshops (Kochen mit Wildkräutern, Herstellung von Salben, Heilmitteln, Kinder-Kochkurse,…) profitieren nicht nur meine Familie, sondern auch Freunde und Gäste. Gerade sie waren es, die mich animiert haben dieses Buch, zu schreiben und mein Wissen an Natur- und Kräuterfreunde und meine Kinder als Nachschlagewerk für kleine „Leiden“ weiterzugeben. Ein paar allgemeine Ratschläge für einen gesunden Lebensstil möchte ich Ihnen noch anmerken: Wenn man eine Erkältung, kleine Verletzungen oder diverse Beschwerden schon bei ersten Anzeichen behandelt, dann geht es rasch zur Genesung und/oder das Übel taucht gar nicht erst richtig auf.
Treten Beschwerden auf, ist dies ein Zeichen des Körpers, der sagt: „Schalt ein wenig zurück - ich bin überlastet!“ Folglich sollte man sich etwas mehr Ruhe gönnen, z.B. ein wohltuendes Bad kann da schon Erholung bringen. Mit ätherischen Ölen in der Duftlampe, mit Meditation oder Gebeten kann man wieder seine Balance finden. Möglichkeiten, dass Körper und Seele ausspannen, gibt es genügend. Gesunde Ernährung, regelmäßiges Schwitzen durch Sport oder die bequemere Variante durch Saunagänge können ebenfalls vorbeugend wirken und härten zudem ab. Durch Anwendung von natürlichen Heilmethoden lernt der Körper die eigenen Abwehrkräfte anzuregen und zu stärken. Durch die Auseinandersetzung mit uns selbst und mit der Natur fördern wir unser Gesundheitsbewusstsein und nehmen unseren Körper wieder besser wahr. Trotzdem: Bei allen Beschwerden, wenn sie nicht besser werden, ist ein Arzt zu Rate zu ziehen! MEIN MOTTO „Unsere Apotheke liegt vor der Haustüre - nützen wir Gottes Natur!“ Mit Humor geht im Leben alles etwas leichter: Lachen ist die beste Medizin, darum findet man nach jedem Kapitel ein paar nette Witze zum Schmunzeln.
Fam. Egartner 9653 Liesing, Klebas 7 ' +43(0)4716 265 od. +43 (0)664 64 15 633 * berghotel.lesachtal@aon.at
Traditionelle Europäische Heilkunde